Ein Regentag: hier einige Ideen um diesen Tag trotzdem angenehm zu gestalten

pioggia-mare-cosa-fare-porto-garibaldi-comacchio

Die Idee, auf einen Tag Sonne und Meer wegen des Regens zu verzichten, ist wirklich nicht einfach zu verdauen. Glücklicherweise gibt es viele wirklich interessante Aktivitäten, um auch diese Tage  angenehm zu gestalten.

Verwandeln Sie einen langweiligen grauen Regentag einfach in einen wundervollen Tag, wählen Sie aus den unten aufgeführten Vorschlägen das passende für Sie aus!

 

Das Städtchen Comacchio und seine Geschäfte

Es gibt nichts Besseres als an einem Regentag Comacchio zu besuchen. Sie können sich das Zentrum anschauen, ach übrigens Comacchio wird auch “klein Venedig” genannt und warum nicht gleichzeitig für Freunde oder Verwandte dort ein kleines Souvenir kaufen, ohne dass Sie im letzten Moment darüber nachdenken müssen! Auf keinen Fall darf der Besuch im Museum „ Delta Antico“ fehlen! Hier finden Sie interessante Funde eines alten Römerschiffes das bei Ausgrabungen im Jahr 1981 gefunden wurde. Comacchio mit seinen Kanälen ist wirklich einen Ausflug wert, ganz besonders bei Regen!


Gönnen Sie sich einen Tag in unserem Wellnesscenter

Urlaub sollte auch mit Entspannung zu tun haben, was gibt es also Schöneres, als ein paar entspannende Stunden in unserem Wellnessbereich zu verbringen? Die Spa verfügt über einen überdachten und beheizten Whirlpool, Türkisches Dampfbad, Erlebnisdusche und geschultes Massagepersonal. Also der ideale Ort um abzuschalten und sich verwöhnen zu lassen und der Haut was Gutes zu gönnen.


Abtei von Pomposa

Mit einem Besuch der Abtei von Pomposa können Sie in die künstlerische und historische Kultur dieses Benediktinerklosters eintauchen. Wussten Sie das in diese Kloster Guido d’Arezzo das weltweit verwendete Sieben-Noten-Schreibsystem erfunden hat ? Es gibt noch viele andere interessante Dinge dort zu erforschen.


Besichtigen Sie Ferrara

In nur ca. 50 Minuten sind Sie mit dem Auto in der schönen Renaissancestadt Ferrara: Die Besichtigung des Schlosses der Estense darf auf keinen Fall fehlen, mit seinem Wassergraben und der Geschichte der Estense die sich auf die ganze Stadt ausweitet. Auch der „Palazzo dei Diamanti” ist sicherlich ein Ort von kulturellem und historischem Interesse. Durch seine einzigartige Ästhetik diese Gebäudes Anhaltspunkt für viele wunderbare Kunstaustellungen. Die Einwohner von Ferrara überliefern sich die Legende, dass in einem der unzähligen Diamantenpunkte der Auβenwänden ein echter Diamant verborgen ist! Ja, es gibt noch Vielen in diesem Ort zu entdecken, z.B. die Kathedrale in der Innenstadt oder den schönen „Palazzo Schifanoia“! Oder machen Sie einen Abstecher in das Jüdische Ghetto und seine Synagogen. Ferrara wird auch als Fahrradstadt genannt, Sie werden bestimmt bei Ihrem Besuch schnell feststellen warum dieser Name!


Ausflug um die Schönheiten von Ravenna kennen zu lernen

Neben dem bereits erwähnten Ferrara ist Ravenna eine weitere Kunststadt, die Sie nicht verpassen sollten zu besichtigen! Historische Sehenswürdigkeiten in nur 30 Minuten entdecken. Unter den interessantesten ist die Basilika “ San Vitale”, eine der wichtigsten katholischen Kultstätte der Stadt, seit kurzem gehört sie zu den Weltkulturerben. Im Inneren können Sie fantastische alte Mosaiken bewundert. Ravenna wird auch als Mosaikstadt bezeichnet. Nicht zu versäumen ist Dantes Grabdenkmal und sein “Dante-Gebiet”, hier werden Sie den Respekt und die Stille fühlen können. Dante verbrachte die letzten Lebensjahre dort und als er starb, wurde sein Grab in die Basilika von San Francesco errichtet, das heute ein Nationaldenkmal ist. 


Sollten Sie keine Lust auf Auto haben, können Sie trotzdem einen wunderschönen Tag verbringen, indem Sie einfach die natürliche Schönheit des Meeres an Regentagen genieβen, hier ein paar von unseren Vorschlägen:

 

Genießen Sie den Sommerregen

An warmen Sommertagen ist es magisch am Strand zu bleiben um den Geruch des Regens zu genieβen. Die Wassertropen die auf den warmen Sand fallen ist eine der aufregendsten Erlebnisse am Meer. Oder einfach trotzdem ein Bad im rauschenden Meer..probieren Sie es aus !

 

Spazieren gehen in  Lido degli Estensi

Zu den beliebtesten Aktivitäten an Regentagen zählt auch der Spaziergang in der zentralen Einkaufsstraßeβe von Lido degli Estensi, eine gute Alternative bei etwas schlechterem Wetter. Geschäfte, Eisdielen, Souvenirläden, Cocktailbars, Restaurants und viele andere kommerziellen Aktivitäten finden Sie hier. Einen Aperitif in Begleitung von Familie oder Freunde einfach um zu plaudern oder ein gemeinsames Programm für den nächsten Tag organisieren.

 

Probieren Sie unsere typischen Fischgerichte

Ein regnerischer Sommertag kann zu einem wunderbaren Fischverkostung Tag werden. In unserem Holiday Village Florenz haben Sie die Auswahl zwischen zwei Restaurants, Monnalisa (direkt am Meer) und Berba (im zentralen Teil unserer Anlage ) mit einer reichhaltigen Auswahl an Fisch oder Fleisch. Reservieren Sie einfach für sich und Ihre Freunde einen Tisch und genieβen Sie die Spezialitäten unseres Territoriums. Ein gutes Glas Wein zu einem leckeren Fischgericht und das schlechte Wetter ist vergessen. Ist doch eine fantastische Lösung, oder nicht ?


Verbringen Sie diesen Tag auf der Suche nach groβartigen Foto Shooting Objekten

Suchen Sie interessante Orte oder geeignete Objekte für Ihre wunderschönen Bilder! Und warum nicht diese dann auf den Sozialen Medien teilen! Landschaften sind bei Regen einzigartig. Die Reflexe in den Pfützen, die Wellen auf den Felsen , ein Himmel mit drohenden Wolken, Blitze die im Meer versenken. Warum machen Sie nicht einen Wettbewerb, wer mehr likes auf seine Fotos vom Meer bekommt?


Ein kleiner Rat von uns: Benutzen Sie diese Hashtags, um Ihre Fotos viraler zu gestalten und mehr  Herzchen zu erhalten. #visitcomacchio #comacchiolagoon #igersemiliaromagna #comacchio #podelta


Comments

Dein Name
Nachricht