Leben auf dem Campingplatz: Typ Camper

camper-campeggio-comacchio-vacanza-spiaggia

Das Leben auf dem Campingplatz bringt viel mehr Spaß mit sich, wenn man seinen eigenen Camper hat. Deswegen ist die Wahl des Campers sehr wichtig. Hier finden Sie einige nützliche Informationen zur besseren Übersicht der zahlreichen Modelle. Im Prinzip lassen sich die Camper in den folgenden Kategorien unterscheiden:

Alkovenwohnmobil (Camper mit Schlafdach)

Es ist sehr einfach seinen Wohnbereich welcher von der Fahrerkabine getrennt ist, eine 2. Ebene zu schaffen, der ein ganzes Bett enthält.
Vorteile: Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, Anzahl der Sitze und die kleine Größe.
Nachteile: Schlechtere Fahrbarkeit aufgrund des Schlafdaches

Teil-Integrierter-Camper

Der Teil-Integrierter-Camper hat eine geringere Höhe im Vergleich zu anderen Wohnmobilen. Der Wohnbereich ist auf dem Fahrerhaus montiert, der gleichzeitig mit diesem verbunden ist, um den Camper aerodynamischer zu machen.
Vorteile: leichte Handhabung, Fahrbarkeit, hohe Leistung und niedriger Kraftstoffverbrauch, geringere Höhe.
Nachteile: Wenige Betten, ideal für Paare.

Leben auf dem Campingplatz: Typ Camper

Voll-Integrierter-Camper

Die beliebteste Art der Camper, sind laut Experten die Voll-Integrierten-Camper oder auch Wohnmobile. Diese Arte der Camper hat eine größere Abmessungen und besitzt kein originales Fahrerhaus mehr. Hier wird das gesamte Wohnmobil aus einem Guss gefertigt.
Vorteile: Komfort, Voll Optional, viel Platz.
Nachteile: hohe Anschaffungskosten

Campingbus:

Die Campingbusse zeichnen sich durch ihre praktische Anwendbarkeit aus. Im Gegensatz zu anderen Camper, sind sie beweglich und können auch als Autos genutzt werden. Perfekte Fahrzeug für Arbeit, Alltag und Freizeit.
Vorteile: Beweglichkeit und Unabhängigkeit: man braucht nicht ein Auto und einen Camper in der Garage unter zubringen
Nachteile: Hohe Preise, Wenig Platz

Welchen Camper wählen Sie? Auf den Stellplätzen im Holiday Village Florenz, gibt es Platz für alle!
Wir warten auf Sie!!!

0 Kommentare 12.06.2017 at 13:32
Teilen:

Comments

Dein Name
Nachricht