Florenz und Natur

Florenz und Natur

Das Holiday Village Florenz bedeutet vor allem Natur. Das Feriendorf liegt innerhalb des Parks des Po-Deltas, der wegen der einzigartigen Vorzüge dieses Gebiets vor kurzem in das prestigeträchtige MAB-Programm der UNESCO aufgenommen wurde. Camping am Po-Delta verspricht ein naturnahes Erlebnis der Extraklasse.
Die Valli von Comacchio, die nur 3 km vom Feriendorf entfernt liegen, bieten eine unberührte, beeindruckende Landschaft, die zu langen Spaziergängen, Radwanderungen und Kanuausflügen einlädt.
Mit ihren vielen und verschiedenartigen Vögeln sind die Valli von Comacchio weltweit Ziel von Vogelbeobachtern. Deshalb beherbergt Comacchio alljährlich im Mai die internationale Messe der Ornithologie. Die 25 km lange Küste von Comacchio bietet aber auch noch weitere, äußerst bedeutende Naturschauspiele, vor allem an den nicht so sehr bevölkerten Stränden von Lido di Spina und Lido di Volano, die bei Camping am Po-Delta erlebt werden wollen.
Unsere Gegend bietet aber nicht nur Wasserwelten, sondern auch Wald! Wussten Sie, dass im Großen Wald von Mesola, der von uns aus bequem mit dem Fahrrad oder Auto erreicht werden kann, eine besondere, einheimische und uralte Art von Hirschen lebt? Dazu gibt es eine Menge anderer Tiere und eine Natur, die man so am Adriaufer nicht erwarten würde.
Wenn man über Ökologie spricht, wird im Holiday Village Florenz nicht gescherzt. Unser Projekt zum Erhalt der natürlichen Dünen ermöglicht es unseren Gästen, seit nunmehr beinahe 50 Jahren eine Art von Landschaft zu bewundern, die inzwischen an unserer Küste sehr selten geworden ist. Unsere geothermischen Pumpen und die Solaranlagen erlauben uns, unterstützt von einem völlig „grünen“ Energielieferanten, den Energiebedarf des gesamten Feriendorfs zu decken, wodurch die Umweltbelastung durch Energiekonsum und Emissionen bei Öko-Camping in Italien deutlich verringert wurde.

Services